Zum Inhalt springen
Unternehmenslogo

E-Secure - ZIM

TS_e-secure_zurück

Headline_e-Secure

E-Secure - Auf der sicheren Seite mit dem neuen Loginverfahren

TS_e-secure

Mit e-Secure verfügt die Bank Zimmerberg über eines der sichersten Loginverfahren auf dem Markt. Das Verfahren funktioniert mit einer separaten Smartphone / Tablet App und wird für das Login ins E-Banking sowie die Signierung von Zahlungen verwendet. Haben Sie ab und zu keinen oder schlechten Empfang? Kein Problem! E-Secure funktioniert auch offline. E-Secure ist kostenlos und funktioniert mit Android und iOS.

In Kürze: Worum es geht und wies funktioniert
 

Ablösung SMS-Code und Sicherheitscodekarte

E-Secure löst alle bisherigen Loginverfahren ab. Die Möglichkeit sich mit SMS-Code oder Sicherheitscodekarte einzuloggen entfällt. Wir empfehlen, so bald wie möglich auf das neue Verfahren zu wechseln. Sie stellen damit sicher, auch weiterhin mit einem der sichersten und innovativsten Loginverfahren unterwegs zu sein.


So funktioniert der Wechsel Ihres aktuellen Loginverfahrens auf e-Secure: Prozess Migration e-Secure

Warum e-Secure?

  • gehört zu den sichersten Login-Verfahren auf dem Markt,
  • kann auch mit WLAN oder sogar offline verwendet werden,
  • kann auf Smartphones und Tablets mit den Betriebssystemen Android und iOS verwendet werden.


Technische Voraussetzungen

E-Secure funktioniert mit fast allen gängigen Smartphones mit den Betriebssystemen Android (ab Version 5.0) oder Apple-iOS (ab Version 10). Die App e-Secure können Sie im Google Play Store sowie im Apple Store kostenfrei herunterladen.


Login ins E-Banking

Haben Sie die App e-Secure auf Ihrem Gerät eingerichtet, melden Sie sich künftig wie gewohnt mit Ihrer Vertragsnummer und dem persönlichen Passwort im E-Banking an. Auf Ihrem Smartphone oder Tablet erscheint eine Meldung, die Sie auffordert, das Login zu bestätigen. Zusätzlich muss das Login mit einem biometrischen Verfahren wie Fingerprint oder Face ID bestätigt werden, falls dies auf Ihrem Smartphone oder Tablet eingerichtet ist. Ansonsten werden Sie zur Eingabe Ihres persönlichen PIN-Codes aufgefordert, falls dies auf Ihrem Gerät aktiviert ist. Danach gelangen Sie direkt ins E-Banking.


Transaktionssignierung

Bei manchen Zahlungen werden Sie aus Sicherheitsgründen zu einer Transaktionssignierung aufgefordert. Sie erhalten hierbei eine Meldung auf Ihr Smartphone, in der Sie die getätigte Zahlung freigeben oder ablehnen können. Auch hier wird für die Freigabe zusätzlich ein biometrisches Verfahren oder der persönliche PIN-Code verlangt (falls eingerichtet).

Informieren Sie sich im Video, wie die Transaktionssignierung online sowie das Login funktionieren: Online Transaktionssignierung mit e-Secure

Haben Sie zu Hause kein WLAN oder schlechten Empfang?

Kein Problem. E-Secure funktioniert auch offline. Lediglich für den einmaligen Wechsel vom SMS-Code oder der Sicherheitscodekarte auf das neue Verfahren benötigen Sie eine funktionierende Internetverbindung. Ist e-Secure erst mal eingerichtet, können Sie das Login und die Transaktionssignierung auch offline vornehmen.

Im Video sehen Sie, wie das geht: Offline Transaktionssignierung mit e-Secure

Fragen und Antworten zu e-Secure

In den FAQ finden Sie Antworten zu den wichtigsten Fragen in Zusammenhang mit e-Secure.

zu den FAQ

Schließen Kontakt

Kontakt Button

Kontaktieren Sie uns

Rufen Sie uns an

+41 44 727 41 41

Schreiben Sie uns

info@bankzimmerberg.ch